Mittwoch, November 02, 2005

HEIMWEH!

Nun gut, ich bin jetzt seit nicht ganz einer Woche wieder zu Hause. Unzählige Anrufe, unzählige Mails.
Teilweise schockierte Leute, die wirklich gedacht haben, ich wäre schwanger. Lesen Leute, lesen!

Ich wußte nicht, ob ich diese Seite hier fortführe, aber warum eigentlich nicht? Ihr wollt es ja - Euren Kommentaren und Mails nach zumindest.

Vielleicht gibt es ja auch hier in Deutschland ein paar spannende Dinge zu berichten. Aber eigentlich müsst eich ja jetzt in Englisch schreiben...

Ich bin immer noch nicht wieder 100% glücklich wieder hier zu sein. Ich habe Heimweh.



Aber ich weiß nicht was Heimweh heißt, da fängt es schon an. Heimweh ist wohl auch nicht das richtige Wort für das Gefühl, was ich momentan fühle. Ich vermisse die Fremde! Ich vermisse die Anderartigkeit! Ich vermisse die andere Kultur, die anderen Angewohnheiten, die Leute, die Autos, die Hunde.

Also Fernweh heißt nach dieser Seite aus Englisch "Wanderlust" hier, aber ich nenne es eben doch Heimweh, weil ich mich dort so wohl wie zu Hause gefühlt habe.

Aber ich lebe mich so langsam auch hier wieder gut ein. Ich habe ein paar meiner Freunde wiedergetroffen, war unterwegs, habe gut gegessen, aufgeräumt, war sogar schon bei IKEA. Und heute habe ich endlich meinen süßen Muki wieder gesehen. Mein Gott, der kann jetzt so süß sprechen.

Ich war schon ein erstes mal wider in meienr Lieblingskneipe, ich war schön im Theater, ich war in der Sole (Pizzeria) essen und ich habe jetzt wieder mit meiner Arbeit in der Werbeagentur angefangen. Das macht wieder Spaß! Schön.

Mit Entsetzen habe ich festgestellt, das meine beste Freundin nach Bonn zieht. Schade! aber die Entfernung geht ja jetzt.

und ich habe Pläne für die nächste Zeit gemacht. Am Wochenende ruft schon wieder die erste Marketing-Club-Veranstaltung (http://www.mcrm.de), dann am Samstag ein Kabarettabend mit meinen Eltern und dann die Wohnungeinweihungsparty von Caro und Jan. Ich war schon da. Ein Traum von Esszimmer!

Und am Sonntag wird mit Adrian, Olli, Sven, Tini, ihrem Freund, Monique und mir ein indischer Abend gemacht. Bin mal gespannt!

So weit an dieser Stelle. Ich wollte nur mal schnell was von mir hören lassen.

Kommentare:

nilzenburger hat gesagt…

ich glaube das ich für alle sprechen kann wenn ich sage: we all miss you, ami-ami. amelie goes koblenz am rhein würde uns auch gefallen.

Fabian hat gesagt…

Der Link zerschießt Dein Layout. Mussu in html schreiben, und zwar so [hier eine Bezeichnung Deiner Wahl hin, zum Beispiel das Wort "hier"].
Dann steht da nur "hier" und dahinter versteckt sich der Link.

Fabian hat gesagt…

Hatte das doch extra kaputt gemacht, damit es nicht funktioniert. Naja, vielleicht ist das mit dem Layout auch egal...

Dliessmgg hat gesagt…

@Fabi: Kannst ja das was du schreiben wolltest in einem Bild schreiben dann fungsionierts auch.